Archives

Posts Tagged ‘Literatur’

Heute hat uns wieder ein neues Gedicht von S.H. erreicht, das erste findet sich hier:

Gesicht Stadtwache

Echt lächerlich, diese Sache!
nach diesem Linz09 wollen einige eine Stadtwache
und kriminalisieren, was es nicht gibt –
und den Focus auf ein Thema schiebt
das nicht der Wahrheit entspricht;
damit verliert Linz ihr Gesicht…
Und als ob es nur das wär?!
Es fällt – dran zu glauben – echt schwer,
dass Grenzen zu wahren sind,
wo die Befugnis endet und wo sie beginnt!
Auch Unkosten werden gefressen –
diese wären anderswo besser bemessen!

Von S.H.

Mrz 26th, 2010 | Filed under Allgemein

Uns erreichte heute dieser anonyme Beitrag, datiert auf November 2009

Fragwürdige Stadtwache!

In Linz, das muss ich sagen
Kann jede/r sich(er) auf die Strasse wagen…
Allerdings sofern
da keine Stadtwache-Leut‘ wär’n,
die noch dazu von jemanden bestellt,
er sich zu fragwürdigen Positionen gesellt!

Ich demonstriere hier und heute
gegen den Einsatz von Stadtwache-Leute!!!
Weil ich diese Notwendigkeit nicht verstehe,
dabei nur Panikmache und Machtausübung sehe!

Von S.H.

Mrz 11th, 2010 | Filed under Allgemein